Exbuster Tiervertreiber mit Wassersprinkler

Exbuster Wasserschreck

BEI AMAZON KAUFEN
EUR 26,90 
EUR 26,90 as at 07:37 UTC. (Details)
ZUM ANGEBOT

Der Exbuster Tiervertreiber mit Wassersprinkler überwacht dank seiner Reichweite von 10 Metern und dem Erfassungsradius von 120° einen Bereich von 120 m². Die Funktion ist simpel: sobald ein Tier in den Bereich des PIR Bewegungsmelders kommt, sprüht der Exbuster Tiervertreiber mit Wassersprinkler mehrere Sekunden lang einen kräftigen Wasserstrahl in die eingestellte Richtung. Dabei reagiert der Exbuster über die Körperwärme des Tieres. Dadurch ist es tatsächlich egal ob er gegen fischraubende Vögel oder Katzen am Teich eingestzt wird. Oder um Hunde, Marder oder sogar Wild aus dem Garten zu vertreiben. Die Installation ist denkbar einfach. Der Exbuster Wassersprinkler wird mit dem Erdpfahl im Boden befestigt. Über das Standard Stecksystem läßt sich der Katzenvertreiber an einen Gartenschlauch anschließen. Über einen Ausgang läßt sich auch noch ein weiteres Gerät dazuschalten

Die Ausführung des Exbuster ist etwas einfacher und nicht so stabil wie der ScareCrow Reiherschreck. Trotzdem tut das Gerät im Test zuverlässig seinen Dienst. Gemeinsames Problem dieser Wasser Tiervertreiber sind, dass sie nur zu frostfreien Zeiten im Garten betrieben werden können. Frost könnte die Geräte inclusive Schlauch zerstören.

Technische Daten des Exbuster Tiervertreiber mit Wassersprinkler

  • Batteriebetrieb: 4 x 1,5V Typ AA Batterie oder Akku
  • Reichweite: 10 Meter
  • Wetterfestes Gehäuse
  • Erfassungsbereich Bewegungsmelder: 120°, 10m Reichweite
  • Wasseranschluß über Standard Stecksystem